Können Katzen Kartoffelchips haben?


Können Katzen Kartoffelchips haben?? Glaubt Ihre Katze, sie könnten Kartoffelchips haben? Oder denken Sie sogar, dass sie einen Snack mehr verdienen als Sie?

Es ist seit langem eine katzenzentrierte Debatte – wer kann das Mittagessen attraktiver machen. Katzen sind ziemlich wählerische Esser, wenn sie also essen, scheinen sie ein bisschen mehr Befriedigung zu bekommen als wir. Sie bevorzugen die Textur und das Aroma von Trockenfutter, das weniger unordentlich ist und es ihnen ermöglicht, unabhängige Esser zu sein. Es ist daher keine Überraschung, dass so viele Katzenfutterrezepte Trockenfutter enthalten.

Einige Rassen sind jedoch anfälliger für Allergien, wie zum Beispiel Perser, und wenn sie viel Trockenfutter essen, können sie unter Magenverstimmung leiden. Andere haben andere Ernährungsbedürfnisse, wie ältere oder übergewichtige Katzen, oder einige sind weniger energische Esser.

Unabhängig davon, ob Ihre Katze Trockenfutter bevorzugt oder nicht, gibt es jetzt eine Reihe von Kroketten auf dem Markt, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Dazu gehören Nassfutter (eine Art Dosenfutter) und Dosenfutter, und einige Katzenbesitzer bevorzugen einfach die Konsistenz ihrer Kroketten.

Wir haben mit Dr. James Tompkins, einem Tierarzt der Animal Clinic, über Nassfutter und ob es für Ihre Katze das Richtige ist, sowie über Trockenfutter, seine Vor- und Nachteile gesprochen.

Die Vor- und Nachteile von Nass- und Trockenfutter

Es gibt nicht die perfekte Ernährung für alle Katzen. Für viele Rassen ist Nassfutter der Normalfall, aber nicht jeder hat die gleichen Anforderungen. Trockenfutter bietet für die meisten Katzen eine Reihe von Vorteilen und ist daher für einige Rassen keine schlechte Option, insbesondere für diejenigen, die kein Nassfutter mögen.

Die gesundheitlichen Vorteile von Trockenfutter sind vielfältig. Einige Arten von Trockenfutter können dem Körper helfen, Erkältungen, Grippe und Lungenentzündung sowie Erkältungen zu bekämpfen. Trockenfutter trägt auch zu einer gesunden Haut bei und kann eine gute Ergänzung für die Knochen sein.

Weitere Vorteile von Trockenfutter sind:

Bessere Verdauung. Trockenfutter wird normalerweise mit weniger Füllstoffen zubereitet und viele Katzen haben Probleme mit ihrer Verdauung. Trockenfutter hilft, Problemen wie Blähungen vorzubeugen. Auch Trockenfutter trägt zu einem gesunden Fell bei.

Eine gesündere Haut. Trockenfutter enthält eine Reihe von Nährstoffen, darunter Vitamine und Fettsäuren. Diese Nährstoffe finden sich auch in Haut- und Fellprodukten wie Lotionen und feuchtigkeitsspendenden Produkten.

Ein saubereres Haus. Das Trocknen von Lebensmitteln entfernt Feuchtigkeit, und dies kann dazu beitragen, das Haus viel sauberer zu machen, einschließlich der Reduzierung von Gerüchen und der Trocknung von Stunden. Trockenfutter hilft auch, den Staub niedrig zu halten.

So pflegen Sie die Ernährung Ihrer Katze

Wie Sie Ihre Katze füttern, ist vielen Katzenbesitzern oft ein Anliegen. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie herausfinden, wie viel Sie füttern müssen, aber in den meisten Fällen müssen die Besitzer nur sicherstellen, dass sie für die Größe der Katze, die benötigte Aktivität und das Lebensstadium ausreichend zur Verfügung stehen. Meistens geht es nur darum, die Menge im Laufe der Zeit anzupassen. Damit soll sichergestellt werden, dass die Katze ausreichend Nahrung bekommt und genug zu fressen bekommt.

Das Wichtigste ist, mit der kleinsten Menge zu beginnen. Die meisten Katzen fressen anfangs nicht gerne.

Wenn die Katze nur Trockenfutter frisst, können Sie am häufigsten mit der Fütterung in einer Schüssel beginnen und die Menge nach und nach auf ein Tablett geben. Die andere Art zu füttern besteht darin, das Futter in einen Katzennapf zu geben, dann das Futter auf den Boden zu legen und die Katze vom Boden fressen zu lassen.

Die meisten Besitzer beginnen mit 1,5 bis 2 Pfund Trockenfutter pro Tag. Es ist eine gute Idee, klein anzufangen und einige Tage vor der Anpassung der Menge zu prüfen, ob die Katze alles frisst, was Sie ausgeben.

Obwohl die Anzahl der Tage variieren kann, beginnen die meisten Katzen nach etwa drei bis vier Tagen, gn-Gewicht zu erlangen. Wenn Ihre Katze erwachsen ist, müssen Sie sich nicht darum kümmern, jede Woche mehr Futter hinzuzufügen.

Um das Trockenfutter mit Dosenfutter zu ergänzen, beginnen Sie am besten mit einer kleinen Menge. Wenn das Kätzchen nur Trockenfutter frisst, können Sie versuchen, das Trockenfutter mit etwas Dosenfutter zu mischen.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass Katzen Fleischfresser sind, daher sollten Sie das Trockenfutter und das Dosenfutter am besten getrennt halten. Dies dient dazu, das Dosenfutter trocken genug zu halten, um die Katze nicht dazu zu bringen, ihre Krallen am Futter zu halten.

Katzen werden das Dosenfutter eher fressen, wenn es keine andere Wahl gibt.

Abgesehen davon, dass Sie Dosenfutter mit etwas Trockenfutter ergänzen, können Sie auch einige der verschiedenen verfügbaren Geschmacksrichtungen probieren.

Manche Katzen mögen zwar den Geschmack von Dosenfutter nicht, aber es kann es attraktiver machen. Je mehr die Katzen akzeptieren, desto einfacher ist es, sie zu trnen.

Wenn eine Katze nur Trockenfutter frisst, besteht kein Grund zur Sorge. Viele Menschen gehen davon aus, dass alle Katzen nur Trockenfutter fressen, und dies ist bei den meisten Hauskatzen der Fall.

Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, eine streunende Katze oder eine wilde Katze zu finden, die Dosenfutter frisst. Auch wenn diese Katzen wild leben können, bedeutet dies nicht, dass sie sich weigern werden, Dosenfutter zu essen.

Es ist immer eine gute Idee, mit der Menge an Trocken- und Dosenfutter in der Ernährung Ihrer Katze klein anzufangen. Dann, nach ein paar Tagen Anpassung, können Sie agn ausprobieren.

Einige Leute können auch vorschlagen, der Ernährung der Katze einige Knochen hinzuzufügen. Es ist eine gute Idee, Knochen einzuführen, wenn sich Ihre Katze an das Futter gewöhnt.

Knochen können jedoch eine Menge Arbeit sein, insbesondere für diejenigen, die sehr wählerisch sind. Daher bleiben Knochen am besten für eine wählerische Katze übrig, die sowohl Trocken- als auch Dosenfutter liebt.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre Katze glücklich zu machen, ist es eines der besten Dinge, die Katze mit dem richtigen Futter zu versorgen.

Das richtige Futter kann eine Katze sehr glücklich machen. Es kann sogar einer Katze das Gefühl geben, in Luxus zu leben. Wenn Ihre Katze jedoch eine minderwertige Ernährung frisst, ist die Wahrscheinlichkeit einer schlechten Gesundheit am wahrscheinlichsten.

Wenn die Katze nur Trockenfutter frisst, ist es wichtig zu verstehen, dass die Katze nicht alle Nährstoffe aufnehmen kann, die sie braucht.

Wenn die Katze ihre Vitamine und Mineralstoffe über Trockenfutter erhält, muss das Futter möglichst proteinreich sein.

Eine Katze, die nur Trockenfutter frisst, bekommt in der Regel nicht die richtigen Nährstoffe.

Wenn Sie einer Katze nur Trockenfutter füttern, wird die Ernährung proteinarm. Der Körper der Katze benötigt Protein, um richtig zu funktionieren.

Ohne genügend Protein ist die Katze nicht in der Lage, Gewebe zu reproduzieren, Enzyme zu bilden und Proteine ​​aufzubauen und neue Zellen zu entwickeln.

Dies kann zu Problemen wie Gicht, Hauterkrankungen, Nierenproblemen, Arthritis und Knochenanomalien führen.

Wenn Ihre Katze nur Trockenfutter frisst, können Sie davon ausgehen, dass sie unter Erkrankungen wie Katzendurchfall, Ballen und nahrungsbedingten Hauterkrankungen leidet.

Das richtige Futter kann eine Katze sehr glücklich machen. Es kann sogar einer Katze das Gefühl geben, in Luxus zu leben. Wenn Ihre Katze jedoch eine minderwertige Ernährung frisst, ist die Wahrscheinlichkeit einer schlechten Gesundheit am wahrscheinlichsten.

Wenn die Katze nur Trockenfutter frisst, ist es wichtig zu verstehen, dass die Katze nicht alle Nährstoffe aufnehmen kann, die sie braucht.

Wenn die Katze ihre Vitamine und Mineralstoffe über Trockenfutter erhält, muss das Futter möglichst proteinreich sein.

Eine Katze, die nur Trockenfutter frisst, bekommt in der Regel nicht die richtigen Nährstoffe.

Schau das Video: Pelsen trimmes på perserkat


Vorherige Artikel

Epigramm auf dem Halsband einer Hundeanalyse eingraviert

Nächster Artikel

Prrie Hund in meiner Nähe zu verkaufen

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos