Hundepfotenabdruck png


Hundepfotenabdruck png mit transparentem Hintergrund

Ich möchte einen transparenten Hundepfotenabdruck auf einem PNG-Bild machen. Das transparente Hintergrundbild habe ich bereits erstellt, und ich habe es mit Photoshop gemacht. Die Sache ist, dass ich nicht weiß, wie man die transparenten Pfotenabdrücke auf einen transparenten Hintergrund bringt.

EIN:

Was Sie tun möchten, ist, einen transparenten Hintergrund für Ihr Bild festzulegen, damit Sie Ihre Pfotenabdrücke darauf platzieren und diese Pfotenabdrücke dann mit dem Hintergrund zusammenführen können. Sie können dies tun, indem Sie das pnt-Eimer-Werkzeug in Photoshop verwenden und den ausgewählten Bereich mit einer Volltonfarbe füllen, die zu 50 % transparent ist. Sie können eine Volltonfarbe erstellen, indem Sie zur Farbpalette gehen und unten rechts "Benutzerdefiniert" auswählen. Sie können den Prozentsatz beliebig ändern.

Sie können auch den Zauberstab verwenden und den Bereich auswählen, mit dem Sie die Pfotenabdrücke zusammenführen möchten, und dann oben links in der Toolbox auf "Zusammenführen" klicken.

Gehen Sie dann zu Ebene → Ebenenmaske → Alles aufdecken, um die Transparenzmaske zu öffnen.

Wenn Sie möchten, dass der gesamte Pfotenabdruck transparent ist, klicken Sie auf das Maskensymbol rechts, um die Maske zu öffnen. Wählen Sie die Maskenebene in der Ebenenpalette aus und drücken Sie STRG+T, um eine Schwarzweißmaske anzuwenden. Wählen Sie das PNT-Eimer-Werkzeug und pnt eine dunkelschwarze Farbe (schwarz #000000) in die Maskenebene.

Jetzt ist Ihr Bild transparent, außer an der Stelle, an der Sie die Maskenebene eingefügt haben.

Wenn die Pfoten transparent sein sollen, aber nicht die Augen und der Mund, können Sie das Zauberstab-Werkzeug verwenden und nur den Pfotenbereich auswählen. Wählen Sie diesen Bereich aus und klicken Sie oben links in der Toolbox auf "Löschen". Sie können dann den Pfotenabdruck löschen und im Hintergrund pnt agn.

Eine ausführlichere Erklärung zur Verwendung des Pnt Bucket-Tools finden Sie in diesem Video-Tutorial.

EIN:

Sie sollten zuerst einen transparenten Hintergrund erstellen und dann die Pfotenabdrücke über dem transparenten Hintergrund hinzufügen. Es ist nicht möglich, mit Photoshop einen transparenten Hintergrund zu erstellen, da die Software einen weißen Hintergrund benötigt. Sie müssen Ihre Datei als JPEG speichern und dann wie in dieser Antwort gezeigt bearbeiten.

Speichern Sie Ihre Datei als JPEG-Bild.

Wenn das Bild einen transparenten Hintergrund haben soll, öffnen Sie es in einem Bildeditor. Wählen Sie alle Ebenen aus (Befehl+A) und löschen Sie sie (Befehl+Entf). Sie sollten jetzt den transparenten Hintergrund sehen, damit Sie einen Pfotenabdruck über den Hintergrund legen können.

Speichern Sie die Datei und platzieren Sie sie dort, wo Sie sie verwenden möchten.

Sie können das Ergebnis dieses Prozesses in diesem Bild sehen:


Schau das Video: The first snow - forest mood - relaxing music- Switzerland - January 2021


Vorherige Artikel

Epigramm auf dem Halsband einer Hundeanalyse eingraviert

Nächster Artikel

Hundeführerschein: Anforderungen an den Hund

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos